Content copyright 2024
All rigths reserved
Window of fame
Zurich, Switzerland
Marianne Mettler | Tibor Foeldes and
the associated artists
Die Debatten über die verschiedenen Konflikte auf dieser Welt werden auch und
vorallem auf sozialen Medien geführt. Täglich werden wir mit unzähligen Videos und Fotos aus dem Krieg überschüttet, die zerstören und spalten. In dieser aufgeladenen, angespannten Atmosphäre über Freiheit zu reden, wäre wichtig, aber dazu müssten wir erst wieder zuhören lernen. Zwischentöne haben wenig Platz in dieser hochemotionalisierten Diskussion. Es ist schwierig mit seinen Argumenten in der Mitte zu verweilen und sich nicht den binären Denkmustern der Digital Moderne zu unterwerfen. In Teil sechs unseres Zyklus FREIHEIT SPRICHT realisieren wir deshalb kleine Kunstinseln zum durchatmen. Spielerisch, sinnlich und lustvoll realisieren Kunstschaffende, an vorher definierten Standorten in Wiedikon, überraschende Kunstmomente im öffentlichen Raum. Wir zelebrieren die Kunst in und um die letzten Telefonkabinen im Quartier und in Schaufenstern von Partnergeschäften. Ein kulturelles Erbe, das leider bald verschwindet, wird so nochmals ins Bewusstsein der Quartier Bevölkerung gebracht.
METAMORPHOSIS
Nichts ist nichts; ist Nichts, nicht?
Oder was ist, wenn dder Hase zum Pudel wird?
 
Wiediker Performance Parcours 2024 (in Planung)
(eine Weiterführung des Zyklus FREIHEIT SPRICHT 2022)
 





 
Kunstreservat Window of FAME
Experimental ART SPACE with Shop Window
Weststrasse 136  |  8003 ZURICH | Switzerland
®